Märchenhafte Buchpremiere

Lea Trotte · Dezember 14, 2018 · Allgemein, Hotel Brunnenhaus, Schloss, Weihnachtszauber · 0 comments

 

Schloss Landau als Inspiration der Brüder Grimm?

Umgeben von verwunschenen Hecken und Wäldern befindet sich Schloss Landau direkt an der Deutschen Märchenstraße mitsamt eines jahrhundertealten Brunnens. Auch ein eiserner Heinrich nimmt im geschichtlichen Verlauf eine zentrale Rolle ein. Schließlich war es einst Graf Heinrich VI. von Waldeck – der Eiserne – der die ehemalige Landauer Burganlage in ein Schloss umbauen ließ. Schloss, Brunnen, Eiserner Heinrich: Diese Szenerie kommt uns doch irgendwie bekannt vor, denn es erinnert an das Märchen der Brüder Grimm „Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich“. In diesem heißt es:

„Nahe bei dem Schlosse des Königs stand ein alter Brunnen.“ Hier spielte die hübsche Prinzessin mit ihrer goldenen Kugel und warf sie immer wieder hoch, bis sie plötzlich in den tiefen Brunnen fiel. Nur durch die Hilfe des ungeliebten Frosches konnte sie ihre Kugel wieder zurück bekommen. Am Ende stellt sich der „alte Wasserpatscher“ als verwunschener Prinz heraus, welcher der Prinzessin verspricht, „sie mit in sein Reich zu nehmen.“ Der Diener des Prinzen – der treue Heinrich– trug lange Zeit aus Traurigkeit eiserne Banden um sein Herz, die ihm jedoch zersprangen, als er das Glück der beiden sah…

 

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk

Wir haben die übereintreffenden Parallelen vom Brunnen bis zum eisernen Heinrich zum Anlass genommen, um uns auf die Spuren des Froschkönigs zu begeben und ein eigenes Märchenbuch zu kreieren. Die Schloss Landau-Edition beinhaltet die altbekannte Erzählung der Brüder Grimm und wurde von René Barth mit liebevollen Illustrationen ausgeschmückt. Die Figuren von Frosch, Prinzessin, König und Heinrich wurden als Sympathieträger konzipiert. Teilweise orientieren sich die Darstellungen an der Optik von Schloss Landau. Es erscheint also ganz logisch, dass Ginkgo-Blätter durch das Märchenbuch gleiten. Immerhin gehört der Ginkgobaum vor dem Schloss zum historischen Baumbestand und ist damit ein markanter Wiedererkennungswert. Die  liebenswerte und handliche Schloss Landau-Edition richtet sich gleichermaßen an Kinder und Erwachsene und eignet sich ideal als kleine, weihnachtliche Aufmerksamkeit zum Verschenken.

Einen ersten Einblick können Sie dieses Wochenende auf dem Weihnachtszauber in Landau, am 15. und 16. Dezember, erhalten. In märchenhafter Atmosphäre wird hier das druckfrische und mit viel Liebe gestaltete Märchenbuch zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert und verkauft (Stückpreis: 3,50 €). Wir freuen uns darauf!

Ihr Team von Schloss Landau

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.