Frühling auf dem Tisch

· Mai 07, 2018 · Allgemein · 0 comments

 

Endlich ist es soweit: Der regionale Spargel leutet das erste kulinarische Highlight der Saison ein und verspricht einen Hochgenuss für jeden Gaumenfreund. Auch wir von Hotel Brunnenhaus freuen uns sehr auf den Frühjahrsschmaus und bieten ab sofort folgende Spargelgerichte auf unseren regionalen Spezialitätenkarte an:

 

 

SPARGEL
Frisch aus der Region

 

Portion Stangenspargel aus der Region (Kassel-Calden)
mit zerlassener Butter oder Sauce Hollandaise
dazu neue Kartoffeln

 

Stangenspargel mit Parmaschinken, Ruccola und Sauce Hollandaise
im Kräutercrêpemantel mit Parmesankäse gratiniert

 

Karamellisierter grüner Spargel
mit Schaumweinsorbet

Wussten Sie schon?

Auch heute wird noch fast jeder Spargel mit der Hand geerntet. Und dazu sind einige Handgriffe nötig, bis er auf dem Teller liegt. Dabei verzehren die Deutschen am liebsten den weißen Klassiker (unter der Erde geerntet) oder die Gourmet-Varianten in grün und violett (oberhalb der Erdgrenze geerntet).

Der Gemüsespargel oder auch Gemeiner Spargel genannt, ist eine von ca. 220 Arten aus der Gattung Spargel und in vielen Kulturen als Heilpflanze bekannt: In China wurden Spargelpflanzen schon vor über 5.000 Jahren gegen Husten, Blasenprobleme und Gelbsucht genutzt – man schätzte die entschlackende Wirkung. Über Jahrhunderte züchteten die Bauern ihre reinsten und ertragreichsten Pflanzen und perfektionierten ihn, bis hin zu dem Spargel, wie wir ihn heute kennen und jedes Jahr wieder gern genießen.

Guten Appetit wünscht Ihnen das Team vom Hotel Brunnenhaus Schloss Landau.

Die komplette Saison-Vorschau für das Jahr erhalten Sie in diesem Kalender.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.